Objekt des Tages Einfamilienhaus - Verkauf - Minden

Das Haus mit dem besonderen Etwas für Menschen, die Komfort und Großzügigkeit lieben.

800.000 €
Minden
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Verkauf
PLZ
32429
Ort
Minden
Zimmer
13
Badezimmer
2
Anzahl sep. WC
2
Wohnfläche
344 m²
Grundstück
1.809 m²
Anzahl Vollgeschosse (ohne DG+KG)
1
vermarktungsstatus
Objekt des Tages

Beschreibung:

Das Haus mit dem ganz besonderen Entree. Lassen Sie sich entführen und genießen Sie die Ruhe im Garten und den Ausblick bis zum Wiehengebirge. Hier lässt sich Ihr Traum verwirklichen.

Lagebeschreibung:

Minden liegt im Nordosten von Nordrhein-Westfalen nördlich des Durchbruchs der Weser durch das Weser- und Wiehengebirge. Hier verlässt die Weser das Weserbergland und fließt in die Norddeutsche Tiefebene.

Die Stadt liegt beiderseits der Weser im Flachland und reicht mit den Ortsteilen Häverstädt, Dützen und Haddenhausen bis an den Kamm des Wiehengebirges heran. Die Kernstadt liegt rund fünf Kilometer nördlich an der Geländestufe des westlichen Hochufers der Weser, die die Grenze der beiden Naturräume Mittleres Wesertal und Lübbecker Lößland markiert. Diese Stufe zieht sich quer durch das Stadtgebiet und teilt nicht nur die Stadt in die Ober- und Unterstadt, sondern auch die beiden Naturräume.

Minden liegt 40 km nordöstlich von Bielefeld, 55 km westlich von Hannover, 100 km südlich von Bremen und 60 km östlich von Osnabrück und bildet das historische und politische Zentrum des Mindener Landes.

Der Mittellandkanal kreuzt die Stadt von Ost nach West und wird nördlich der Innenstadt am Wasserstraßenkreuz Minden über die von Süd nach Nord fließende Weser geführt. Am südlichen Rand der Innenstadt mündet der Kleinfluss die Bastau von Westen kommend in die Weser.

Minden ist über die Bundesautobahnen A 2 und A 30 (Europastraße 30) zu erreichen. Weiter führen die Bundesstraßen B 61, B 65 und B 482 hindurch.

Unsere Immobilie liegt im Südwesten der Mindener Innenstadt im Ortsteil Dützen. Der Stadtteil liegt am Fuße des Wiehengebirges. Dützen grenzt im Osten am Stadtteil Häverstädt, im Norden an Rodenbeck und Königstor, im Westen an Haddenhausen und im Süden am Wiehengebirge und damit an die Stadt Bad Oeynhausen.
Eine besondere Sehenswürdigkeit erreichen Sie in wenigen Fußminuten. Dort steht die Windmühle Dützen, genannt „Hummelbecker Windmühle“. Und ungefähr zwei Kilometer vom Haus befindet sich der Freizeitpark pott's park. Der Familien-Erlebnispark mit dem besonderen Programm für Familien mit Kindern. Originell, familienfreundlich, pädagogisch wertvoll, wie sie sich beschreiben.

Auf Grund der Lage direkt an der B 65 bietet das Haus komfortable An- und Abfahrten. Und trotzdem die Ruhe im Garten. Lassen Sie sich überzeugen.

Ausstattung:

Energieausweis:

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Baujahr:
1970
Endenergiebedarf:
218,8 kWh/(m²*a)
Energieausweis:
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse:
G
Energieausweis gültig bis:
03.04.2028
wesentlicher Energieträger:
Öl
Baujahr lt. Energieausweis:
1970

Sonstige Angaben:

Um Ihre Anfrage schnellstmöglich zu bearbeiten, übermitteln Sie uns bitte mit der Anfrage Ihre vollständigen Kontaktdaten mit Anschrift, Telefonnummer und eMail-Adresse. Wir sind aufgrund gesetzlicher Vorgaben und der Vereinbarung mit dem Eigentümer verpflichtet, die vollständigen Kontaktdaten auf zu nehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Fordern Sie jetzt das ausführliche Exposé mit weiteren Bildern an.

Bitte beachten Sie auch die Erläuterungen zum Datenschutz
Rainer Thielking
Rainer Thielking
RE/MAX ImmoMaklerService
05221 15 056