Einfamilienhaus - Kauf - Kleve

Traumhaftes Anwesen auf großem Grundstück in zentraler Lage

359.000 €
Kleve
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
47533
Ort
Kleve
Zimmer
4
Wohnfläche
165 m²
Grundstück
2.851 m²
Anzahl Vollgeschosse (ohne DG+KG)
2

Beschreibung:

Stilvolles Wohnen im künstlerischen Ambiente mitten in der Stadt. Diese alte Bergmühle (Mühlenturm Baujahr 1825) mit Wohnhaus (Baujahr 1962) erstreckt sich über 165 m² Wohnfläche auf einem imposanten Grundstück von ca. 2851 m². Das Grundstück befindet sich in einer Süd-West Ausrichtung und lädt zum Sonnenbaden ein.

Das künstlerisch gestaltete Wohnhaus erstreckt sich über zwei Etagen. Im Souterrain des Hauses befinden sich drei Zimmer zur individuellen Nutzung sowie das Hauptbadezimmer des Hauses. Im Obergeschoss gelangen Sie über einen Flur in das lichtdurchflutete, große Wohn- und Esszimmer, welches echte Wohnqualität bietet. Ebenfalls gelangen Sie von hier aus in die Küche, welche einseitig mit einer hellen Einbauküche bestückt wurde. Auch dieser Raum verfügt über einen herrlichen Blick ins Grüne. Das praktische Gäste WC befindet sich ebenfalls auf dieser Etage. Die andere Seite des Flures ermöglicht den Zugang zum historischen Mühlenturm. Im Obergeschoss befindet sich ein gemütliches Mühlenzimmer welches als Büro genutzt wurde.

Der Keller des Mühlenturms ermöglicht den Zugang zum Garten sowie in die Garage. Ferner beherbergt er die Heizungsanlage und bietet praktischen Stauraum für allerlei Utensilien.

Der großzügige Garten verfügt über einen beeindruckenden Baumbestand, dieser bildet eine großzügige grüne Insel welcher allerlei Vogelarten beherbergt.

Historische Geschichte der Mühle:

Mit dem Erwerben dieses Anwesens kaufen Sie nicht nur eine Immobilie, sondern ein Stück Klever Geschichte. Die "Alte Bergmühle von Materborn" wurde zwischen 1820 und 1830 von Jan Wellem Fallier aus der donsbrüggener Müllerdynastie erbaut. Sein Bruder und dessen Nachkommen haben sie dann bewirtschaftet.

Nachdem 1912 die Kappe und das Flügelkreuz vom Sturm abgerissen worden waren, ging der Betrieb noch bis gegen Ende des Ersten Weltkrieges mit einer Dampflokomotive weiter. Die Mühle Materborn hatte früher fünf Geschosse, das lässt sich noch auf einem alten Bild sehen, das im Hause der Falliers in Donsbrüggen hängt. Auf dem Mühlenkarren ist auch noch der Firmenname "Mühle Materborn / W. Fallier" zu lesen.

Nach 1920 wurde der Turm auf zwei Geschosse gekürzt. Fortan - bis um 1945 - diente er als Jugendheim und schließlich als Behelfswohnung. 1962 ging das Eigentum von der Stadt Kleve, die das Anwesen einst erworben hatte auf Privateigentümer über. Von diesen wurde der Turm liebevoll restauriert und mit einem Anbau versehen.

Von den alten Klever Windmühlen (sie standen vorwiegend im Nordwesten der Stadt) existiert heute keine mehr.

Lagebeschreibung:

Das Einfamilienhaus befindet sich in Kleve, Ortsteil Materborn.
Zum Kreis Kleve
Der Kreis Kleve liegt im Nordwesten Deutschlands an der Landesgrenze zu den Niederlanden. Die Position an der Rhein-Ruhr-Schiene und die unmittelbare Nachbarschaft zu wichtigen europäischen Ballungszentren schaffen beste Standortvoraussetzungen für unternehmerische Aktivitäten. Der Kreis Kleve verfügt über eine breit gefächerte mittelständische Wirtschaftsstruktur. Innovationskraft und Unternehmergeist spiegeln sich in einem stetigen Wachstum neuer Arbeitsplätze in unserer Region wieder.
In einem Umkreis von 2 Autostunden leben mehr als 30 Millionen Menschen. Drei Bundesautobahnen, der Rhein-Waal-Terminal in Emmerich, der Anschluss an die EC-Strecke Köln-Amsterdam verbinden den Kreis Kleve mit den internationalen Absatz- und Beschaffungsmärkten. Nach Aufnahme des Flugbetriebes im Mai 2003 am Airport Weeze werden inzwischen etliche Destinationen im gesamten europäischen Raum angeflogen. Im Kreis Kleve leben mehr als 308.000 Einwohner in 16 Städten und Gemeinden auf einer Gesamtfläche von über 1.200 qkm, davon sind über 73.000 versicherungspflichtig Beschäftigte. Den Kreis Kleve verbinden 140 km Grenze mit den benachbarten Niederlanden.

Ausstattung:

Energieausweis:

Energieausweis:
es besteht keine Pflicht!

Sonstige Angaben:

Verpassen Sie keine Immobilie mehr!
Instagram: remax_aachen
Facebook: Remax-Aachen

Unser komplettes Immobilienangebot finden Sie immer zuerst auf www.remax-aachen.com oder auf Social Media.
Gerne helfen wir Ihnen auch beim Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie.
Karriere bei REMAX?
Infos: www.remax.de/karriere

Besuchen Sie uns gerne vor Ort, wir freuen uns auf Sie!
RE/MAX Immobilienhaus Aachen
Sommer Immobilien GmbH
Theaterstraße 90
52062 Aachen